Edelstahl Reinigunsperlen

Artikelnummer: 12600
Mit den kleinen Reinigungsperlen aus Edelstahl sind schwerzugängliche Trinkflaschen, Thermo- oder Teekannen und Vasen kinderleicht zu reinigen. Komplett ohne Chemie, absolut umweltfreundlich und wiederverwendbar.
Lieferzeit 1-3 Werktage (Die Angabe der Lieferzeit bezieht sich auf Werktage — Montag bis Samstag, ausgenommen davon sind gesetzliche Feiertage)
Dieses Produkt erfüllt folgende Kriterien

Mit Reinigungsperlen aus Edelstahl ohne Chemie Reinigen

Die chemiefrei Art Trinkflaschen, Thermo- oder Teekannen und Vasen zu reinigen. Alle schwerzugänglichen Ecken werden durch die 3mm Reinigungsperlen aus Edelstahl erreicht und reinigen allein durch mechanische Kraft effektiv Rückstände von Kaffee, Tee, Blumenwasser und Kalk.

  • ca. 1000 Reinigungsperlen
  • Durchmesser 3mm
  • Reinigen ohne Chemie und ohne mühevolles Schrubben
  • Halten ein Leben lang
  • Erreichen alle schwerzugänglichen Stellen
  • Kinderleichte Anwendung
  • Rostfreier Edelstahl 18/8
  • Geschmacks- und geruchsneutral
  • Nicht für Kinder geeignet

Anwendungsbereiche der Reinigungsperlen

Jeder kennt das Problem, dass bei Trinkflaschen, Thermo- oder Teekannen und Vasen die Öffnung zu klein ist, um Rückstände am Boden mit einer Flaschenbürste zu erreichen. Auch chemische Mittel sind meist nicht wirklich effektiv um Rückstände von Kaffee, Tee Blumenwasser und Kalk zu entfernen. Auch bei Trinkflaschen für den Tierbedarf z.B. Kaninchen, Meerschweinchen und Co. setzen relativ schnell grüne Algen an. Damit diese Gegenstände weiterhin appetitlich bleiben eignen sich die Reinigungsperlen hervorragend.

Reinigungsperlen in der Anwendung

Je nach Größe der zu reinigenden Gefäße reicht bereits eine kleine Menge Reinigungsperlen. Keine Angst Du musst die Reinigungsperlen nicht abzählen. Du kannst nichts falsch machen. Die Edelstahl Reinigungsperlen einfach in das zu reinigende Gefäß einfüllen, lauwarmes Wasser drauf und…… schütteln, damit die Reinigungsperlen auch in der hintersten Ecke umherwirbeln und durch ihre mechanische Kraft die Beläge beseitigen können. Danach die Reinigungsperlen durch ein kleines Sieb auskippen, Gefäß nachspülen und trocknen lassen. Fertig!
Die Reinigungsperlen im Sieb abspülen und trocknen lassen. Das geht im Sieb oder auf einem Handtuch. Aber aufpassen die Perlen können sich schnell in der ganzen Küche verteilen. Kinder finden die Reinigungsperlen ebenfalls sehr interessant sind aber aufgrund ihrer Größe mit 3mm Durchmesser nicht zum Spielen geeignet. Daher bitte von Kindern fernhalten!


Hier finden Sie Antworten auf Fragen, die uns häufig gestellt werden.

Jeder kennt das Problem, dass bei Trinkflaschen, Thermo- oder Teekannen und Vasen die Öffnung zu klein ist, um Rückstände am Boden mit einer Flaschenbürste zu erreichen. Auch chemische Mittel sind meist nicht wirklich effektiv um Rückstände von Kaffee, Tee Blumenwasser und Kalk zu entfernen. Auch bei Trinkflaschen für den Tierbedarf z.B. Kaninchen, Meerschweinchen und Co. setzen relativ schnell grüne Algen an. Damit diese Gegenstände weiterhin appetitlich bleiben eignen sich die Reinigungsperlen hervorragend.
Je nach Größe der zu reinigenden Gefäße reicht bereits eine kleine Menge Reinigungsperlen. Keine Angst Du musst die Reinigungsperlen nicht abzählen. Du kannst nichts falsch machen. Die Edelstahl Reinigungsperlen einfach in das zu reinigende Gefäß einfüllen, lauwarmes Wasser drauf und…… schütteln, damit die Reinigungsperlen auch in der hintersten Ecke umherwirbeln und durch ihre mechanische Kraft die Beläge beseitigen können. Danach die Reinigungsperlen durch ein kleines Sieb auskippen, Gefäß nachspülen und trocknen lassen. Fertig! Die Reinigungsperlen im Sieb abspülen und trocknen lassen. Das geht im Sieb oder auf einem Handtuch. Aber aufpassen die Perlen können sich schnell in der ganzen Küche verteilen. Kinder finden die Reinigungsperlen ebenfalls sehr interessant sind aber aufgrund ihrer Größe mit 3mm Durchmesser nicht zum Spielen geeignet. Daher bitte von Kindern fernhalten!
Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.