Neuigkeiten zum Thema Nachhaltigkeit

Fahrradhelm aus Pappe

Fahrradhelm aus Pappe, clevere Wabenstruktur bietet Stabilität

Clever: so wird Pappe stabil

Fahrradhelm aus Pappe statt dem sonst üblichen Polystyrol (EPS) und Polycarbonat. Ein cleveres Design und Pappe werden die Fahrradhelmindustrie revolutionieren. Nachwachsender Rohstoff und umweltschonendes Recycling machen diesen Fahrradhelm aus Pappe zum nachaltigsten Helm der Welt.

fahrradhelm aus pappe

So sieht er aus, der Helm aus Pappe

Nicht nur die Nachhaltigkeitsaspekte des Helms sind bemerkenswert – Alle Fahrradhelme die zur Zeit auf dem Markt sind werden aus harten, kaum verformbaren Materialien wie Polystyrol (ESP) und Polycarbonat gefertigt und erfüllen eine europäische Norm aus dem Jahre 1997.

Bis jetzt haben alle Hersteller an die Aerodynamik gedacht, jedoch hat sich nie jemand Gedanken um eine Knautschzone gemacht, die bei Autos doch schon lange nicht mehr wegzudenken ist.

Innenleben des Fahrradhelm aus Pappe

Am Royal Collage of Art in London hat Anirudha Surabhi erfolgreich an der Entwicklung eines nachhaltigen Helms mit einer entsprechenden Dämpfung gearbeitet. Denn bei einer moderaten Geschwindigkeit von ca. 20km/h in der Stadt ist Sicherheit wichtiger als Aerodynamik, die bei den meisten Fahrradhelmherstellern im Focus stand.

Hoffen wir, dass dieses innovative Design nicht in einer Schublade verschwindet.

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS