Bio Bio

 

Der Biobegriff ist in der EU gesetzlich definiert und bezeichnet Produkte aus ökologischer Landwirtschaft. Diese müssen aus ökologisch kontrollierten Anbau stammen und dürfen nicht gentechnisch verändert sein.

Es werden keine chemisch-synthetischen Pestizide oder Dünger verwendet und ohne Einsatz von Klärschlamm angebaut. Tiere dürfen keine Antibiotika oder Wachstumshormone bekommen.

Neben weniger Lebensmittelzusatzstoffen als in konventionellen Lebensmitteln, haben Biologische durch den schonenden Anbau zudem auch eine umweltfreundlichere Bilanz. Boden und Grundwasser werden nicht durch schädliche Chemikalien  oder Hormone verschmutzt. So wird die Umwelt geschont, was BIO-Produkte oft zur nachhaltigeren Alternative macht.

 

Das Unternehmen mehr-grün ist BIO zertifiziert durch die Ökokontrollstelle "DE-ÖKO-037".

 

Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten